Deutsche Meisterschaft der Formationen

Samstag, den 13.11.2021: Latein
Sonntag, den 14.11.2021: Standard

Die Deutschen Meisterschaften der Formationen werden unter den Vorgaben der 3G’s durchgeführt. Jede Person, welche die Halle betritt, muss einen Nachweis über eine Genesung, Impfung oder Testung vorlegen. Die Vorgabe wird ausnahmslos durchgesetzt! Bitte dazu auch die Informationen im Abschnitt „Hallenplan/Hygieneregeln“ beachten.

Tickets

Teams

Zeitplan

Anfahrt

Hygieneregeln/Hallenplan

Hotels

TICKETS

Der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze. Wir werden hier und über unsere anderen Kanäle über den Verkaufsstart informieren.

TEAMS

Teams Latein

1) TSG Backnang 1846 Tanzsport A-Team
2) T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum A-Team
3) Grün-Gold-Club Bremen A-Team
4) Grün-Gold-Club Bremen B-Team
5) TSG Bremerhaven A-Team
6) Blau-Weiss Buchholz A-Team
7) 1. Latin Team Kiel A-Team
8) TSC Residenz Ludwigsburg A-Team
9) 1. TSZ Velbert A-Team

Teams Standard

1) TSA des TSV Bocholt von 1867/1896 A-Team
2) Braunschweiger TSC A-Team
3) TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A-Team
4) TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß A-Team
5) TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 A-Team
6) TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 B-Team
7) 1. TC Ludwigsburg A-Team
8) TSC Blau-Gold Nienburg A-Team
9) TSC Rot-Gold Casino Nürnberg A-Team

ZEITPLAN

Samstag, 13.11.2021
Latein

ab 08:30 Uhr: Einlass der Teilnehmer und Musikproben

Nachmittagsveranstaltung
14:00 Uhr: Einlass der Zuschauer
15:00 Uhr: Beginn Nachmittagsveranstaltung (Vorrunde)
17:20 Uhr: Ende Nachmittagsveranstaltung und Hallenräumung

Abendveranstaltung
18:30 Uhr: Einlass der Zuschauer
19:30 Uhr: Beginn Abendveranstaltung (Zwischenrunde + Endrunde)
23:00 Uhr: Ende der Abendveranstaltung und Auslass

Sonntag, 14.11.2021
Standard

ab 08:30 Uhr: Einlass der Teilnehmer und Musikproben

Nachmittags-/Abendveranstaltung
13:00 Uhr: Einlass der Zuschauer
14:00 Uhr: Turnierbeginn
19:30 Uhr: Ende der Turnierveranstaltung

ANFAHRT

Stadthalle Bremerhaven
Wilhelm-Kaisen-Platz 1
27576 Bremerhaven

Zuschauer

Zuschauer nutzen bitte den Parkplatz direkt vor der Stadthalle. Der Zugang zur Stadthalle erfolgt über den Haupteingang.

Teams

Teams nutzen bitte die Zufahrt über die Werftstraße westlich der Stadthalle. Von dort aus kann links auf einen kleine Parkplatz eingebogen werden, welcher vor dem Bühneneingang der Stadthalle liegt. Der Einlass für Teilnehmer erfolgt ausschließlich über diesen Bühneneingang.

HYGIENEREGELN/HALLENPLAN

Hallenplan

Zuschauer

  1. 3G’s Nachweispflicht

Gemäß den gesetzlichen Vorschriften ist der Zutritt zur Veranstaltung nur noch für Personen zulässig, welche der Gruppe der 3G’s (Geimpft, Genesen, Getestet) angehören. Personen, welche keinen Nachweis über die Zugehörigkeit zu einer der Gruppen führen können, ist der Zutritt nicht gestattet! Dies gilt ausnahmslos für alle Personen!

  1. Kontaktnachverfolgung

Die Kontaktnachverfolgung der Zuschauer erfolgt über den Ticketverkauf. Weiter besteht die Möglichkeit der Nutzung der Luca-App zur Kontaktnachverfolgung. Ein Zutritt ohne Kontaktnachverfolgung ist nicht gestattet.

  1. Bereichseinteilung

Für die Zuschauer stehen festgelegte Bereiche zur Verfügung. Diese umfassen die Sitzplätze im Innenraum, die Tribüne, das Foyer inkl. der Toiletten, sowie den Bereich des Haupteingangs. Der Übergang in andere Bereiche ist nicht zulässig! Auch das Annähern an Personen anderer Gruppen (auch Teilnehmer) unter den Mindestabstand ist nicht zulässig! Der Einlass für Zuschauer erfolgt ausschließlich über den Haupteingang.

  1. Mund-Nasenschutz

Grundsätzlich ist im Gebäude ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausnahme davon besteht, wenn der auf dem Ticket ausgewiesene Sitzplatz eingenommen wurde. Beim Aufstehen/Verlassen des Sitzplatzes ist der Mund-Nasenschutz wieder zu tragen.

  1. Mindestabstand

Es ist, wenn immer möglich, der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

  1. Hände waschen und desinfizieren / Niesetikette

Mit Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren. Dies gilt auch nach der Toilettennutzung. Auch zwischendurch ist auf regelmäßiges Desinfizieren zu achten. Die Hust- und Niesetikette ist einzuhalten.

  1. Erklärung zu Gesundheitszustand und Kontaktpersonen

Das Betreten der Halle gilt dabei gleichzeitig als Abgabe einer Erklärung darüber, dass keine Symptome, welche auf eine Covid-19 Erkrankung hinweisen, sowie dass kein Kontakt zu an Covid-19 erkrankten Personen bestand.

  1. Konsequenzen bei Missachtung

Bei Missachtung der Hygieneregeln, können Personen der Halle verwiesen werden. Eine Erstattung des Eintrittspreises erfolgt nicht.

  1. Anerkennung der Hygieneregeln

Mit Betreten der Halle werden die Hygieneregeln anerkannt.

Teilnehmer

  1. 3G’s Nachweispflicht

Gemäß den gesetzlichen Vorschriften ist der Zutritt zur Veranstaltung nur noch für Personen zulässig, welche der Gruppe der 3G’s (Geimpft, Genesen, Getestet) angehören. Personen, welche keinen Nachweis über die Zugehörigkeit zu einer der Gruppen führen können, ist der Zutritt nicht gestattet! Dies gilt ausnahmslos für alle Personen!

  1. Bereichseinteilung

Für die Teilnehmer stehen festgelegte Bereiche zur Verfügung. Diese umfassen die Kabinen, den Aufwärmbereich und die Tanzfläche. Die anderen Bereiche dürfen nicht betreten werden.

  1. Mund-Nasenschutz

Grundsätzlich ist im Gebäude ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausnahmen davon bestehen nur zum Schminken, Aufwärmen und für die Turnierteilnahme. Zusätzlich besteht in der eigenen Kabine keine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Das Betreten anderer Kabinen ist untersagt. Nach Verlassen des Innenraums nach der Turnierteilnahme und beim Verlassen der Halle ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

  1. Mindestabstand

Es ist, wenn immer möglich, der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

  1. Kontaktnachverfolgung

Die Kontaktnachverfolgung erfolgt per vorher eingereichter Liste, welche die Kontaktdaten umfasst. Der Einlass erfolgt nur für Personen, welche auf der vorher eingereichten Liste genannt sind.

  1. Hände waschen und desinfizieren / Niesetikette

Mit Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren. Dies gilt auch nach der Toilettennutzung. Auch zwischendurch ist auf regelmäßiges Desinfizieren zu achten. Die Hust- und Niesetikette ist einzuhalten.

  1. Kabinensituation / Toiletten

Im Teilnehmerbereich stehen eigene Toiletten zur Verfügung. Diese sind zu nutzen. Jeder Mannschaft ist eine eigene Kabine zugewiesen.

  1. Während des Turniers

Im Aufwärmbereich und zur Turnierteilnahme kann der Mund-Nasenschutz abgenommen werden. Das Abnehmen des Mund-Nasenschutzes zur Turnierteilnahme erfolgt erst kurz vor Betreten des Innenraums. Weiter ist auf den Mindestabstand zu anderen Personen zu achten. Direkt nach Verlassen des Innenraums ist der Mund-Nasenschutz wieder zu tragen.

  1. Erklärung zu Gesundheitszustand und Kontaktpersonen

Das Betreten der Halle gilt dabei gleichzeitig als Abgabe einer Erklärung darüber, dass keine Symptome, welche auf eine Covid-19 Erkrankung hinweisen, sowie dass kein Kontakt zu an Covid-19 erkrankten Personen, bestanden.

  1. Konsequenzen bei Missachtung und Anerkennung der Hygieneregeln

Bei Missachtung der Hygieneregeln, können Personen der Halle verwiesen werden. Dies schließt eine weitere Turnierteilnahme aus. Mit Betreten der Halle werden die Hygieneregeln anerkannt.

HOTELS

Sie sind auf der Suche nach Hotels oder Sehenswürdigkeiten in Bremerhaven? Auf bremerhaven.de finden Sie alle Infos direkt aus erster Hand.

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial