Die Ostsee tanz in Heiligenhafen

Im August 2018 fand in Heiligenhafen das 46. Ostsee-Tanzsportseminar statt. In diesem Seminar wird je Unterrichtstag in 2 mal 80 Minuten je ein Standard-Tanz gelehrt. Ergänzt werden diese Unterrichtseinheiten durch Möglichkeiten zum freien Training.

 

Dieses Angebot ergänzt um eine Unterrichtseinheit Rumba nahmen auch Silke und Kay-Sören Buddelmann wahr. Am Donnerstag, den 30. August war das Seminar zu Ende.

 

Einen Tag später begann das traditionelle Turnier-wochenende. Für Silke und Kay-Sören ging das Turnier mit 8 Paaren in der Senioren II C-Latein los. Im Finale erreichten sie den vierten Platz. Im kurze Zeit später folgenden Standard-Turnier der B II kamen sie nicht über die Vorrunde hinaus.

 

Am Samstag startete das TSG-Paar wieder in der C-Latein - diesmal mit fünf Paaren. Nach einer Sichtungsrunde ging es ins Finale mit geschlossener Wertung. Nach dem Majoritätssystem und Skatingsystem gab es 2 Sieger. Silke und Kay-Sören gehörten dazu und freuten sich, den begehrten Ostseepokal mit nach Hause nehmen zu können. Im für sie anschließenden Turnier B-Standard war allerdings nach der Vorrunde Schluss.

 

In Heiligenhafen fand das Turnier in diesem Jahr zum letzten Mal statt. Ab Ostern 2019 finden die Seminare und Turniere in Holm statt. Silke und Kay-Sören freuen sich schon auf das nächste Seminar und eine weitere lehrreiche Woche an der Ostsee.

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den nächsten Turnieren.



 Home  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutzerklärung  
top  

GLM Hauptgruppe II & Sen I + II Latein in Reinbek

Am Samstag, den 15. Juni 2019 wurden in Reinbek die diesjährigen gemeinsamen Landesmeisterschaften...

mehr 

Seestadt-Dances 2019 in der Walter-Kolb-Halle

Am Sonntag, den 05. Mai 2019 fanden die "Seestadt-Dances" in der Walter-Kolb Halle...

mehr 

JMD 2. Bundesliga zu Gast in Bremerhaven

Bremerhaven. Neun Teams der 2. Bundesliga JMD Nord-Ost/West trafen sich am Samstag, den 4. Mai 2019...

mehr 

Sponsored by