TSG B-Team in Weinheim auf Platz acht

TSG B-Team in Weinheim / Foto: priv.

 

Weinheim. Drittes Aufeinandertreffen der 2. Bundesliga Latein in Weinheim. Für die TSG B-Formation sollte es ein entscheidendes Turnier in Sachen Klassenerhalt werden. Nach zwei Mal Platz sieben musste das Team mit ihren Trainern Catrin und Lars-Ole Rühmann auf Angriff tanzen. Mit Christina Aguilera ging es in die dritte Runde. Der Angriff klappte auch sehr gut in der Vorrunde. Die Trainer waren sehr zufrieden mit dem Auftreten der Seestadt-Tänzer. Aber nach einer super Vorrunde gelang es ihnen nicht, diese Leistung im kleinen Finale auf die Fläche zu bringen und es unterliefen Ihnen ungewohnte Fehler. Und so kam es, dass es nur für den achten Platz reichte. Dennoch lassen sich die Aktiven nicht unterkriegen. Zwei Turniere stehen noch an und da wird die TSG B-Formation auf jeden Fall wieder alles geben.

 

Endergebnis aus Weinheim:

 

1. TSC Walsrode A - 1-1-1-1-1
2. Grün-Gold-Club Bremen B 2-3-2-2-2
3. FG Hofheim / Wiesbaden / Rüsselsheim A - 3-2-3-3-3
4. Tanzsportgemeinschaft Badenia Weinheim A - 4-4-4-4-4
5. Blau-Weiss Buchholz B - 5-5-5-5-5
------------------------------------------------------------
6. TSG Bietigheim A - 6-6-6-6-6
7. Team Ars Nova, Verden A - 7-8-7-7-8
8. TSG Bremerhaven B - 8-7-8-8-7



 Home  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutzerklärung  
top  

Gruppentraining 2019 bei Horst Beer

Latein-Gruppentraining Dienstags   März: 26.03.2019 April: 02.04.2019 jeweils von 19:00...

mehr 

GLM „Four Nord“ der Senioren IV in den Standardtänzen in Reinbek

  Hamburg. Am Sonntag, den 10. März 2019 wurden die Gemeinsamen Landesmeisterschaften „Four...

mehr 

1. Bundesliga Latein zu Gast in Ludwigsburg

Die Elite der Lateinformationen traf sich zum vierten Aufeinandertreffen in...

mehr 

Sponsored by